Zum Inhalt der Seite springen
Forschungsbereich A

A: Bakterielle Molek├╝le und Zellen

Zentrale Fragestellung

Welche bakteriellen Molek├╝le steuern die spezifischen Interaktionen von Bakterienzellen mit anderen Mikroorganismen und Wirtszellen?

Ziel

Bakterielle Fitness und mikrobielle Interaktionen werden durch mehrere Faktoren bestimmt, darunter die F├Ąhigkeit, antimikrobielle Wirkstoffe abzusondern und spezifische Nischen zu besiedeln. Forschende im Forschungsbereich A m├Âchten gemeinsam neue Bakterienst├Ąmme aus dem menschlichen Mikrobiom identifizieren und isolieren, die antimikrobielle Substanzen produzieren. Anschlie├čend soll die Wirkungsweise dieser Molek├╝le entschl├╝sselt und ihre ├Âkologische Rolle gekl├Ąrt werden.

Mit einer Kombination aus computergest├╝tzten, genetischen, zellul├Ąren und biochemischen Ans├Ątzen sollen parallel Gencluster identifiziert werden, die potenziell an der Glykopolymerbiosynthese beteiligt sind. Auch die Beteiligung an der bakteriellen Adh├Ąsion in Kooperation mit Adh├Ąsinen in Kultursystemen sowie in Tiermodellen soll weiter charakterisiert werden. Das langfristige Ziel des Forschungsbereichs A ist es, mikrobielle Effektoren zu identifizieren, die gezielt f├╝r therapeutische Interventionen genutzt werden k├Ânnen.

Principal Investigators

PhD  Effie  Bastounis

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin

Webseite

PD Dr.  Erwin  Bohn

Universit├Ąt T├╝bingen
Institut f├╝r Medizinische Mikrobiologie und Hygiene

Webseite

Prof. Dr.  Heike  Br├Âtz-Oesterhelt

Stellvertretende Sprecherin

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Lehrstuhl f├╝r Mikrobielle Wirkstoffe

heike.broetz-oesterhelt@uni-tuebingen.de
Webseite

Prof. Dr.  Stephanie  Grond

Universit├Ąt T├╝bingen
Institut f├╝r Organische Chemie

Webseite

Dr.  Simon  Heilbronner

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Infektionsbiologie

Webseite

Chambers Hughes CMFI PI Universit├Ąt T├╝bingen
PhD  Chambers  Hughes

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Mikrobielle Wirkstoffe

Webseite

Dr.  Bernhard  Krismer

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Infektionsbiologie

Webseite

Prof. Dr.  Hannes  Link

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Bakterielle Metabolomik

Webseite

Prof. Dr.  Andrei  Lupas

Max-Planck-Institut f├╝r Biologie
Proteinevolution

Webseite

Dr.  Bastian  Molitor

Universit├Ąt T├╝bingen
Zentrum f├╝r Angewandte Geowissenschaften
Umweltbiotechnologie

Webseite

Dr.  Daniel  Petras

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Functional Metabolomics

Webseite

Dr.  Christoph  Ratzke

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Systembiologie mikrobieller Gemeinschaften

Webseite

Dr.  Khaled  Selim

Universit├Ąt T├╝bingen

Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin

Webseite

Prof. Dr.  Thilo  Stehle

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Biochemie
Strukturbiologie

Webseite

Prof. Dr.  Thorsten  N├╝rnberger

Universit├Ąt T├╝bingen
ZMBP
Plant Biochemistry

Webseite

Prof. Dr.  Samuel  Wagner

Direktor Graduiertenschule IGIM

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Sektion f├╝r Zellul├Ąre und Molekulare Mikrobiologie

samuel.wagner@med.uni-tuebingen.de
Webseite

Prof. Dr. em.  Wolfgang  Wohlleben

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin 
Mikrobiologie/Biotechnologie

Webseite

Prof. Dr.  Nadine  Ziemert

Gleichstellungsbeauftragte

Universit├Ąt T├╝bingen
Interfakult├Ąres Institut f├╝r Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Angewandte Naturstoffgenomik

nadine.ziemert@uni-tuebingen.de
Webseite