Zum Inhalt der Seite springen

Call for Participation: Markt der Möglichkeiten

Aufruf zur Teilnahme am Markt der Möglichkeiten im Rahmen der Ausstellung "MicroPop" im SPEICHER Gramzow/Uckermark

29.03.2023 CMFI News

Veranstaltungsort: DER SPEICHER GRAMZOW
(Am Bahnhof 5, 17291 Gramzow / Uckermark)

Einreichungsfrist: 1. Mai 2023

 

Ganz egal ob Illustrationen, bildende Kunstwerke, Videos, Spiele, Exponate oder andere Formen künstlerischer Darstellung: Kooperationen zwischen Kunst und Wissenschaft bieten einzigartige Möglichkeiten, Wissenschaft und Gesellschaft in einen Dialog zubringen. Haben Sie ein solches Projekt oder Ausstellungsstück, das Design, Kunst und Wissenschaft in spannenden und neuen Arten zusammenbringt? Dann melden Sie sich bei uns, um eine Möglichkeit zu erhalten, Ihr Projekt im preisgekrönten Industriedenkmal und Kunstort „SPEICHER GRAMZOW“ der Öffentlichkeit zu präsentieren und sich mit anderen Projektgruppen auszutauschen!

Kontext

Vom 6. Mai bis zum 11. Juni gastiert die Ausstellung „MicroPop – Design, Wissenschaft und die Welt der Mikroben“ im SPEICHER GRAMZOW. Wir wollen diesen einzigartigen Ort und die Gelegenheit nutzen, um auch anderen Projekten, die Kunst, Design und Wissenschaft auf spannende Weisen zusammenbringen, eine Plattform zu geben.

Deshalb laden wir Künstler:innen, Designer:innen, Wissenschaftler:innen und alle anderen, die anschauliche Projekte zur Wissenschaftskommunikation kreiert haben, dazu ein, im Rahmenprogramm der Ausstellung mit dabei zu sein. Dazu öffnen wir am 3. Juni 2023 das Foyer des Speichergebäudes für einen Marktplatz der Möglichkeiten zum Thema „Wissenschaft trifft Kunst & Design“: Neben mehreren Ausstellungsplätzen wird es hierbei auch vielfältige Möglichkeiten zum Austausch sowie zur Präsentation der ausgewählten Projekte geben.

Einreichung

Haben Sie Lust, Ihr Projekt in diesem Rahmen auszustellen und zu präsentieren? Dann bewerben Sie sich jetzt für einen der Ausstellungsplätze! Beantworten Sie dazu bitte einfach die Fragen im Formular und dieses bis zum 1. Mai 2023 an: leon.kokkoliadis@uni-tuebingen.de

Zum Formular

Ansprechpartner

Leon Kokkoliadis
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Auf der Morgenstelle 28 · D-72076 Tübingen


Tel: +49 7071 29-74707
E-Mail: leon.kokkoliadis@uni-tuebingen.de

Ähnliche Artikel

Ruth Ley erhält Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates
11.04.2024 Ruth Ley erhält Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates Pressemitteilung
Podcast "Bakterien kontrollieren: Gute Bakterien nutzen, böse bekämpfen"
01.04.2024 Podcast "Bakterien kontrollieren: Gute Bakterien nutzen, böse bekämpfen" In den Medien

Exzellent erklärt

Entschlüsselung neuer Genfunktionen im menschlichen Darmmikrobiom
26.03.2024 Entschlüsselung neuer Genfunktionen im menschlichen Darmmikrobiom CMFI News
Die DFG zu Besuch im CMFI
20.03.2024 Die DFG zu Besuch im CMFI CMFI News
Volkswagen Stiftung fördert Projekt zur Umwandlung von Abfallstoffen in neue Biomaterialien
14.02.2024 Volkswagen Stiftung fördert Projekt zur Umwandlung von Abfallstoffen in neue Biomaterialien CMFI News
Auf der Spur verborgener Mitglieder in Mikrobengemeinschaften
05.02.2024 Auf der Spur verborgener Mitglieder in Mikrobengemeinschaften CMFI News